Flickr Creative Commons


Peter Shanks hatte die Nase voll von aggressiven Abmahnungen und hat diese wunderbare FlickrCC Bibliothek zusammengeschustert.

Viel einfacher geht es kaum. Man muss nur angeben welchen Zweck das Bild erfüllen soll, z.B. ob es bearbeitet oder einem kommerziellen Zweck dienen wird, und kann dann frei nach Bildern suchen, teilweise sogar in Originalauflösung.

Zusätzlich gibt es noch die Möglichkeit das Bild gleich zu bearbeiten, entweder auf der Seite oder, ebenfalls simpel und funktional, mit Picnik. Liebe auf den ersten Blick!

0 Klatscher Senf:

Kommentar posten

Holterdipolter