Wundervolle LOST Poster & Auktionen


Im Moment läuft eine Posteraktion (Ronie Midfew Arts - Anagramm für Widmore Fine Arts) die auf sehr kreative Weise LOST rekapituliert. Die Poster sind meistens vom Künstler handsigniert, kosten 50$ und sind innerhalb weniger Tage ausverkauft. Sind aber auch nette Popkulturreferenzen dabei. Außerdem gibt es nachdem nächstes Jahr die letzte Staffel ausgelaufen ist eine große Auktion der Lost-Requisiten, die meiner (völlig dilettantischen) Meinung nach zum liebevollsten, detailliertesten gehören, was man in letzter Zeit im TV sehen konnte. Außerdem: Der beste Name für eine Lost-fansite: Doc Arzt. Für alle Unwissenden oder Vergesslichen, das war der Typ, der in der ersten Staffel für eine Folge eingeführt wurde, um dann explosionsartig in eine rosa Wolke aufzugehen. (via io9)

0 Klatscher Senf:

Kommentar posten

Holterdipolter