Taumel, Stolper... Das Internet wird rutschig

Weitab von Blogger.com oder Wordpress.com existieren kleine Minibloggingdienste - Tumblelogs - die sich eher an twitter als an den Großen Blogdiensten orientieren... Ich möchte hier kurz ein paar zusammenfassen.

Tumblr.com - der wahrscheinlich bekannteste der Mini-(nicht Micro - das wäre ja Twitter)Bloggingdienste. Sehr minimalistisch, sehr stylish und sehr praktisch mit dem kleinen Bookmarklet, das einen mit zwei klicks fotos, videos o.ä. posten lässt, ohne überhaupt die Seite zu besuchen. Bietet außerdem eine riesige twitter-ähnliche Community voller grandioser Sammlungen - Diese Art Blog fördert meistens eher Linksammlungen als Original-content, auch bei den Folgenden...

Posterous.com - noch ein wenig simplizistischerer Ansatz, man postet indem man E-mails schickt. Hab ich noch nicht wirklich gründlich ausprobiert.

Soup.io - ähnlich fix und ähnlich extrem in all die anderen social networking dienste eingebunden wie Tumblr, nach diesen drei Seiten ist mir eigentlich ein wenig schwindelig wegen der ganzen interoperabilität--- uiuiui...

Das war jetzt auch zugegebenermaßen etwas mehr als nur eine Woche Pause, musste aber sein... bin ja jetz wieder da.

0 Klatscher Senf:

Kommentar posten

Holterdipolter